Alarmierung: Freitag, 12. April 2019 - 11:46 Uhr
Einsatzort: 25719 Barlt
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 1, HLF 2, ELW 1 "Technische Einsatzleitung", GW-N
Weitere Kräfte: FF Barlt, FF Elpersbüttel, FF Busenwurth-Eesch, Kreiswehrführer, Kreispressesprecher, Kripo ,Polizei, FTZ-Dithmarschen

Alarmierung: Freitag, 12. April 2019 – 11:46 Uhr
Einsatzort: 25719 Barlt
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 1, HLF 2, ELW 1 „Technische Einsatzleitung“, GW-N
Weitere Kräfte: FF Barlt, FF Elpersbüttel, FF Busenwurth-Eesch, Kreiswehrführer, Kreispressesprecher, Kripo ,Polizei, FTZ-Dithmarschen, Bagger


Wir wurden zur Löschhilfe in die Nachbargemeinde Barlt alarmiert. Dort hatte ein Trockner Feuer gefangen und das Feuer ging sofort in die Zwischendecke über. Gemeinsam mit den Wehren aus Barlt, Busenwurth-Eesch und Elpersbüttel löschten wir das Feuer unter Atemschutz. Nach ca 4 Stunden war der Einsatz für uns beendet.

Link von Boyens Medien.

https://www.boyens-medien.de/artikel/dithmarschen/barlt-defekter-trockner-verursacht-brand-2.html

Text/Fotos: © Feuerwehr Stadt Meldorf