Ehemalige Fahrzeuge

Ehemalige Fahrzeuge:

  • Einsatzleitwagen ELW 1 (FD 26-11-01)

    Das Fahrzeug wurde zum 100-jährigen Jubiläum in Dienst gestellt und im Jahr 2000 durch unseren jetzigen ELW 1 ersetzt.
  • Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 (FD 26-23-01)

    Der Magirus ist das erste wasserführende Fahrzeug der Feuerwehr Meldorf gewesen.
  • Rüstwagen RW 1 (FD 26-51-01)

    ehem. Bundesfahrzeug, entspricht nicht der Feuerwehr-DIN! Das Fahrzeug wurde 2009 in eine andere Feuerwehr verlegt.
  • Mannschaftstransportfahrzeug MTF (FD 26-19-01)

  • Löschgruppenfahrzeug LF 8 (FD 26-41-01)

    Das Fahrzeug war bis 1990 im Dienst und wurde an die Feuerwehr der Partnerstadt Altentreptow abgegeben. Dort sollte es für die Jugendfeuerwehr eingesetzt werden.
  • Führungs-Kraftwagen FüKw (FD 26-79-01)

    Das Fahrzeug dient zusätzlich als ELW des 2. Löschzuges des Kreises Dithmarschen. Das Fahrzeug wurde am 11.07.2014 nach Nindorf verlegt und ist dort im Einsatzgeschehen aktiv.
  • Vorauslöschfahrzeug VLF (FD 26-59-01)

    Das Fahrzeug wurde 1962 im Rahmen des Zivilschutzes der Feuerwehr zur Verfügung gestellt. Der Unimog wurde 1994 ausgemustert.
  • Kommandowagen KdoW (FD 26-10-01)

    Das Fahrzeug wurde zum 90 jährigen Jubiläum in Dienst gestellt und war das erste Führungsfahrzeug der Wehr.
  • Löschgruppenfahrzeug LF 15

    Das Fahrzeug befindet sich im Feuerwehr Museum Schleswig-Holstein. Die grüne Lackierung erfolgte dort nach historischem Vorbild. Das LF 15 war von 1943 - 1970 in der Feuerwehr Meldorf stationiert, wurde dann an die Feuerwehr Krumstedt abgegeben und kam von dort ins Feuerwehr Museum. Foto: Feuerwehr Museum Schleswig-Holstein
  • Mehrzweckfahrzeug MZF (FD 26-14-01)

    Das Mehrzweckfahrzeug (MZF) übernimmt bei uns verschiedene Aufgaben. Es dient unter anderem dem Transport von Einsatzkräften und ist das Zugfahrzeug der AL 16/4. Dieses Fahrzeug ist seit Ende 2016 außer Betrieb.
  • Kommandowagen KdoW (FD 04-10-51)

    Der Kommandowagen (KdoW) dient als Zubringerfahrzeug der Feuerwehrbereitschaft. Dieses Fahrzeug ist seit Anfang 2017 außer Betrieb.
  • Rettungsboot RTB 1

    Das Rettungsboot (RTB) dient der Wasserrettung im Hafen oder auf der Nordsee. Das RTB 1 ist seit Anfang 2017 außer Betrieb.
  • Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 (FD 26-22-01)

    Das Tanklöschfahrzeug (TLF) besitzt eine festeingebaute Feuerlöschpumpe mit einer Nennförderung von 1600 L/min sowie einen Wassertank (2500 L). Es dient hautsächlich zur Sicherstellung der Wasserversorgung in schlecht versorgten Gebieten (Flächenbrände, Hafen). Unser HLF 20/16 hat dieses Fahrzeug als Ersteinsatzfahrzeug abgelöst. Das TLF rückt als drittes Löschfahrzeug aus. Dieses Fahrzeug ist seit Ende 2017 außer Betrieb.