17.06.2017 -Übungsdienst – Zusammenarbeit in der Unfallrettung vertieft

Für die Feuerwehren aus Meldorf und Bargenstedt bot sich die Möglichkeit mit der Firma Weber Rescue einen kompletten Ausbildungstag zu verbringen. Auf dem Gelände der Firma Köhler aus Bargenstedt übten wir gemeinsam die Patientenorientierte Rettung nach Verkehrsunfällen.

Nach einem gemeinsamen Frühstück, begann der Vormittag mit dem „Theoretischen Teil“ der Ausbildung im Gerätehaus der Feuerwehr Bargenstedt. Hier erfuhren wir schon reichlich Informatives das am Nachmittag in die Praxis umgesetzt wurde. In drei Gruppen an drei Fahrzeugen wurden verschiedene Einsatzszenarien geübt – PKW in Seitenlage, PKW in Dachlage und PKW auf allen vier Reifen.

Zusätzlich zu den vielen hilfreichen Tipps und Tricks, den neuen Einsatzgeräten lernten sich die Kameradinnen und Kameraden der beiden Wehr besser kennen

Wir danken uns recht herzlich bei der Firma Köhler aus Bargenstedt für die Unterstützung bei unserer Ausbildung.

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit.

Fotos: Feuerwehr Meldorf